Newsletter Juni 2020

Die Sommersession 2020 ist in Bern auf dem «Expo- Areal» zu Ende gegangen
Die Sommersession 2020 ist in Bern auf dem «Expo- Areal» zu Ende gegangen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Liebe Leser,

Die Sommersession 2020 ist in Bern auf dem «Expo- Areal» zu Ende gegangen (Foto). Das im Oktober 2019 neu gewählte Parlament, hat dabei eine ganze Reihe Geschäfte verabschiedet. Eines ist sicher: Es wird sehr teuer!

Gerne habe ich wieder Anregungen aus der Bevölkerung aufgenommen und einige davon konnte ich in Form von Vorstössen einreichen. Mein Interesse galt folgenden Themen:

Weiter lesen

Zurück zur Normalzeit!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Zurück zur Normalzeit!

Ende März findet in Europa wieder eine Zeitumstellung statt: Die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt. Die Umstellung wird zwar definitiv abgeschafft, aber welche «Zeit» wünschen sich die Europäer? «Sommerzeit» oder «Normalzeit?» Man ist sich noch uneinig.

Befragungen in den einzelnen Ländern zeigen, dass die Tendenz leider in Richtung «Sommerzeit» geht. Obwohl Ärzte, Wissenschaftler und Schlafforscher seit Jahren die Normalzeit (Winterzeit) empfehlen, auf welche sich unser Organismus seit Urzeiten eingestellt hat. In letzter Zeit mehren sich aber die Stimmen einflussreicher Politiker, die vor der Einführung der Sommerzeit warnen. Die Argumente der Fachleute wären zu berücksichtigen und die gesundheitlichen Folgen zu bedenken. Ihnen wird immer mehr klar: Normalzeit ist für uns Menschen die natürliche Zeit, denn sie richtet sich nach dem Stand der Sonne. Aber warum geht in der EU die Tendenz immer noch Richtung «Sommerzeit?» Falsche Assoziationen und ein Irrtum stecken dahinter!

Weiter lesen

schweiz1